Unser Bauernhof

Auf 760 m Seehöhe, eingebettet zwischen den Leoganger Steinbergen und dem Steinernen Meer, im sogenannten „Gerstboden“ liegt der Zieferhof. Seit 1899 im Besitz der Familie Lottersberger – Perwein , wurden 1952 bereits die ersten Gäste am Bauernhof begrüßt.

Seit 2000 führen wir, das sind Rupert und Maria mit den Söhnen Bernhard und Sebastian Perwein, den elterlichen Bauernhof weiter. Oma und Opa helfen noch kräftig mit.
Im Zuge eines Umbaues entstanden zwei gemütliche Ferienwohnungen, in die wir Sie einladen, gemütliche und unbeschwerte Urlaubstage zu verbringen. Besonders gerne gesehen sind bei uns die Kinder, die durch ihre unkomplizierte und fröhliche Art, viel Abwechslung auf den Hof bringen. Wir freuen uns, Ihnen das Leben auf dem Bauernhof mit all seiner Arbeit und Freude an den Tieren zu vermitteln.

Das Besondere an unserer Landwirtschaft ist seit 2004 eine Kooperation mit dem Nachbarbetrieb, dem Ottingbauer, und diese nennt sich „Rinderzuchtgemeinschaft Leogang.“ (RZG). Gemeinsam bewirtschaften wir 30 ha Fläche nach den biologischen Richtlinien. Drei Viertel der erzeugten Milch von 30 Kühen wird an die Molkerei geliefert, ein Viertel der Menge über Mei Muich direkt vermarktet. Auch schmackhaftes Bauernbrot wird zweimal in der Woche gebacken, wofür wir das Getreide zum Teil selber anbauen.
Aber auch viele andere Tiere wie Katzen, Hasen, Hühner, Schweine und zwei Pferde beleben unseren Bauernhof, die sich freuen, wenn sie mit Streicheleinheiten verwöhnt werden.

Das Hofgelände bietet viel Bewegungsfreiheit und gemütliche Plätze zum Ausspannen und Genießen, ob in einem Liegestuhl auf der Liegewiese, oder bei einem selbstgebrannten Obstler im Schatten des Gartenhauses. Ein großzügiger Spielplatz mit Trampolin, Rutsche, Sandgrube, Schaukel und Tretfahrzeuge, lässt bei den Kindern nie Langeweile aufkommen.

Lassen Sie sich auf einen echten Bauernhofurlaub ein, Sie werden überrascht und begeistert sein.